DÅÅTH VERDIENEN SICH EIN GRAB!


Im Mai meldeten sich die US-amerikanischen Düster-Death-Metaller DÅÅTH mit "The Deceivers" nach gut 14 Jahren Funkstille zurück und heimsten von Kollege Oliver Schreyer neun Punkte ein.
Voll des Lobes ist auch deren Label Metalblade, bei denen das Sextett direkt als "Album of the year contenders" [sic] tituliert wird.
Nun, die Band hatte sich bei den Aufnahmen der Platte jedenfalls eine ganze Reihe an Gastmusikern eingeladen, darunter auch Saitenhexer Jeff Loomis, der sich sogleich auf dem Track "Deserving Of The Grave" verewigt hat.
Und genau diesen Track veröffentlichen DÅÅTH nun als neue Single.

Quelle: metal.de

|