DIGREGORIO: Debutalbum "House Of Gregory" kommt am 30.10.22!


Warst du jemals irgendwo und hast dich beobachtet gefühlt? Oder vielleicht ist etwas passiert, das Sie nicht erklären konnten? Was haben Sie gemacht? Wahrscheinlich ignorieren Sie es einfach und sagen Sie sich, dass es nur ein Zufall war, oder?

Als es der DIGREGORIO-Gitarristin und Hauptsongwriterin Suzanne DeCree passierte, beschloss sie, es aufzuschreiben und der Welt durch Gesang von ihren Erfahrungen zu erzählen. "House of Gregory Chapter One" ist der erste Teil eines 19-Song-Opus. Reise mit der Band, während sie Geschichten über jenseitigen Kontakt dreht und wendet. Diese Songs werden auch von der vollständigen Geschichte (Verfügbar hier:) auf der Website der Band begleitet.

Und wenn du denkst "Wow, das klingt alles dunkel und gruselig", warte, bis du das Album hörst! DIGREGORIO nimmt Sie mit auf eine paranormale Reise, indem sie komplexe und vielschichtige Parts mit unheimlichen Klängen und verheerend schweren Gitarren webt. Legen Sie das Album auf, schließen Sie die Augen und lassen Sie Ihrer Fantasie Bilder zum akustischen Horrorfilm entstehen.

DIGREGORIO wurde 2015 geboren, als die Gitarristin und Songwriterin Suzanne DeCree beschloss, dass sie mit ihrer Musik fertig war. Für das nächste Jahr konzentrierte sie sich darauf, einen Song pro Woche zu schreiben, und bis 2016 hatte sie über 60 Songs zur Auswahl. Die Entwicklung einer Storyline, die der dichten, melodramatischen und atmosphärischen Musik, die sie schrieb, angemessen war, führte zum "House of Gregory" - einem Debütalbum mit 19 Songs. Sie sammelte einige der besten Session-Spieler aus Pittsburgh aus und arbeitete die nächsten 7 Jahre kontinuierlich daran, dieses Spukhaus zum Leben zu erwecken.

Tracklist:

01. You Know Me
02. Mystery and Mayhem
03. Not Myself
04. Dark as Night
05. Dust in the Attic
06. Writing on the Wall
07. Something Behind Me
08. Vice and Valor
09. We Search



Quelle: stormbringer.at

|