RSS-Feed
Die News als RSS-Feed?
 News Suche

 R.I.P. Thassilo
 Metal Only Merchandising
 Metal Only Amazon Shop
 Live-Interviews 2015

Live-Interviews im Juli

03.07.15 Stormhammer
10.07.15 Unbound
24.07.15 Kosmopyria
31.07.15 T.B.A
Live-Interviews im September
11.09.15 Debauchery
18.09.15 Nachtgeschrei
25.09.15 Circle Creek (Graz)
Live-Interviews im Oktober
02.10.15 T.B.A
09.10.15 T.B.A
16.10.15 T.B.A
23.10.15 T.B.A
30.10.15 T.B.A
Live-Interviews im November
06.11.15 T.B.A
13.11.15 T.B.A
20.11.15 T.B.A
27.11.15 T.B.A
Live-Interviews im Dezember
04.12.15 T.B.A
11.12.15 T.B.A
18.12.15 T.B.A
25.12.15 T.B.A
 
 

Alle Angaben ohne Gewaehr

 Supporter
AUGUST BURNS RED - posten neuen Song!

Das neue AUGUST BURNS RED Album "Found In Far Away Places" wird am 30. Juni 2015 erscheinen und jetzt wurde der neue Song "Ghosts" (feat. Jeremy McKinnon) hier als Stream online gestellt.





"Found In Far Away Places" Trackisting:

01. The Wake
02. Martyr
03. Identity
04. Separating The Seas
05. Ghosts (feat. Jeremy McKinnon)
06. Majoring In The Minors
07. Everlasting Ending
08. Broken Promises
09. Blackwood
10. Twenty-One Grams
11. Vanguard


Link: Stormbringer.at



TRIXTER - präsentieren neues Video!

Vom jüngst erschienen "Human Era"-Album haben die Good-Time Rock'n'Roller von TRIXTER nun für den Titeltrack einen Videoclip online gestellt.





"Human Era" ist am 5. Juni 2015 bei Frontiers Music Srl erschienen.

"Human Era" track listing:

01. Rockin' To The Edge Of The Night
02. Crash That Party
03. Not Like All The Rest
04. For You
05. Every Second Counts
06. Beats Me Up
07. Good Times Now
08. Midnight In Your Eyes
09. All Night Long
10. Soul Of A Lovin' Man
11. Human Era
12. Always A Victim (acoustic version - bonus track iTunes)
13. Road Of A Thousand Dreams (re-recorded version - bonus track iTunes)


Link: Stormbringer.at



YEAR OF THE GOAT - Lyric-Video "The Emma" online!

Mit beschwörender Note laden YEAR OF THE GOAT zu ihrem zweiten Longplayer "The Unspeakable" ein.
Schon jetzt gibt es als ersten Vorgeschmack das brandneue Lyric-Video zum Track "The Emma":





Die Schweden zelebrieren ihren okkult geschwängerten Doom Rock mit tiefschwarzem Herzblut und elegischen Melodiebögen, die definitiv für schlaflose Nächte sorgen werden.

The Unspeakable erscheint am 31.07.2015 über Napalm Records und ist ein wahres Meisterwerk mit jeder Menge luftig-proggigen Kompositionen, die sich mit epischer Finsternis abwechseln: fesselnd, einzigartig, majestätisch!

The Unspeakable tracklisting:

"All He Has Read"
"Pillars Of The South"
"The Emma"
"Vermin"
"World Of Wonders"
"The Wind"
"Black Sunlight"
"The Sermon"
"The Key And The Gate" (Alternative Version - Bonus Track)
"Riders Of Vultures"


Link: Stormbringer.at



POWERWOLF - feiern Videopremiere zu "Army Of The Night"!

Feiert gemeinsam mit einer der wichtigsten Heavy Metal Bands der Neuzeit die POWERWOLF Videopremiere und seht das brandneue Musikvideo exklusiv & HIER zuerst - einzig auf die Gefahr hin, dass ihr nicht genug davon bekommt und die Vorfreude auf das kommende Album "Blessed & Possessed" nur noch größer wird!





Die Veröffentlichung von "Blessed & Possessed" wurde erst kürzlich aus produktionstechnischen Gründen um eine Woche verschoben.
Der neue POWERWOLF Studioepos wird nun am 17.07.2015 weltweit via Napalm Records veröffentlicht!


Link: Stormbringer.at



KADAVAR - veröffentlichen offizielles Musikvideo!

Nachdem sie die letzten vier Monate im Studio verbracht haben, haben die Berliner Classic-Rock-Götter KADAVAR die Produktion ihres brandneuen Albums abgeschlossen.
Das dritte KADAVAR-Album, "Berlin", soll am 21. August 2015 erscheinen.

Heute veröffentlicht die Band das offizielle Musikvideo zur ersten Single, "The Old Man":





Die Band kommentiert:
"Wir freuen uns riesig, heute endlich einen Vorgeschmack auf unser neues Album "Berlin" rauszuhauen.
'The Old Man' ist als erster Song dieser Platte entstanden und als Letzter fertig geworden, er hat sich über die Wochen immer wieder verändert, bis wir kurz vor dem Studiotermin endlich zufrieden waren.
Jetzt sind wir gespannt auf die ersten Reaktionen!"

Trackliste von "Berlin":

01. Lord Of The Sky
02. Last Living Dinosaur
03. Thousand Miles Away From Home
04. Filthy Illusion
05. Pale Blue Eyes
06. Stolen Dreams
07. The Old Man
08. Spanish Wild Rose
09. See The World With Your Own Eyes
10. Circles In My Mind
11. Into The Night
BONUS TRACK
12. Reich der Träume (Nico cover)

Schlagzeuger Tiger kommentiert: "Als wir vor bald zehn Jahren unabhängig voneinander nach Berlin gezogen sind, wollten wir einfach raus aus der kleinen Heimat und mal was Neues machen. Ich fand es angenehm, für eine Weile in der Masse unterzutauchen und sich treiben zu lassen. Viele lange Nächte und so viele Menschen auf einem Haufen, die völlig anders als man selber sind. Wo es Gegensätze gibt, kann man auch immer neu erden. Wir sind alle verschieden, kommen von wo anders, aber haben es irgendwie hinbekommen, gemeinsam etwas zu erschaffen, was uns allen gefällt. Ich glaube, das Lebensgefühl von Berlin hat unsere Band sehr beeinflusst und passt deswegen auch als Albumtitel."


Link: Stormbringer.at



CUT UP - streamen "Forensic Nightmares" komplett!

Bild

Die schwedischen Death Metaller CUT UP veröffentlichen ihr Debütalbum "Forensic Nightmares" bereits morgen in Europa!





Schlagzeuger Tobias Gustafsson:
"I proudly present to you, our debut album Forensic Nightmares! Less than a year and a half after we started CUT UP, our hard work and determination has paid off and resulted in this blasterpiece. We couldn't be more satisfied with the album! Forensic Nightmares clearly makes a statement about what CUT UP is all about, and what our mission is for the future. So don't sit back and enjoy this, but bang your fucking heads while blasting it at maximum volume! Then repeat! Cheers!"

CUT UP - "Forensic Nightmares":

01. Enter Hell
02. Burial Time
03. Remember the Flesh
04. A Butchery Improved
05. Brain Cell Holocaust
06. Forensic Nightmare
07. Camouflesh
08. Order of the Chainsaw
09. Stab and Stab Again
10. Bunker Z 16
11. Dead and Impaled

CUT UP wurden Anfang 2014 von Drummer Tobias Gustafsson und Sänger/Bassist Erik Rundqvist gegründet. Nach der Trennung von Vomitory Ende 2013 nach 24 Jahren im Dienste des Death Metal mussten die beiden zwangsweise in diesem Stil weitermachen. Schon bald rekrutierten sie Gitarrist Anders Bertilsson und Gitarrist/Sänger Andreas Björnson, woraufhin CUT UP komplett waren. Sowohl Bertilsson - der zuvor vor allem bei Coldworker (2006-2013) spielte - und Björnson - ehemals Fetus Stench - teilen die gleiche Vision wie Gustafsson und Rundqvist, nicht zu vergessen eine Passion fürs Livespielen.

In den folgenden Monaten schrieben die Jungs fieberhaft Songs und schlugen im November 2014 im Studio auf um elf davon für ihr Debüt "Forensic Nightmares" einzuspielen. Die ganze Band beteiligte sich von Beginn an am Kompositionsprozess, was "Forensic Nightmares" zu einem soliden Gemeinschaftswerk macht, das sofort zeigt, woher der Hase für CUT UP läuft. Mit Hinblick auf die bisherige Vita der Mitglieder darf man nichts weniger als gewalttätigen, griffigen, groovenden und sägenden Death Metal erwarten.

CUT UP sind:
Erik Rundqvist - Vocals & Bass
Andreas Björnson - Vocals & Gitarre
Anders Bertilsson - Gitarre
Tobias Gustafsson - Drums


Link: Stormbringer.at



A CHANCE FOR METAL FESTIVAL 2016 - schon mal ein Update!

Bild

Werte ACFMF- Fans, an der Stelle noch mal als erstes ein FETTES DANKE für das Hammer ACFMF 2015. (Es wirkt noch nach.)Ein Knaller- echt! \M/
Doch nach dem ACFMF ist VOR dem ACFMF... und in 2016 heißt dies "10 Jahre A Chance For Metal Festival", welches wir mit unseren Freunden von Metal Only gemeinsam feiern werden. (Die werden auch zehn.)

Das ACFMF 2016 findet am 6.5. und 7.5. wieder in Andernach statt!

Zu finden ist die Veranstaltung schon mal hier auf Facebook: https://www.facebook.com/events/654670437988639/
Die Homepage: www.acfmf.de wird die Tage aktualisiert.

Wir werden noch einige "Specials" an den Start schieben, um euch (und uns) die Wartezeit bis Mai zu verkürzen. ;)
Da kommen paar richtig geile Sachen- versprochen!

Folgende Sachverhalte haben sich aus euren Inputs per Bandbox und Aussagen für das ACFMF 2016 ergeben:

1. Der Preis von einem Ticket steigt auf Grund eurer "Veränderungswünsche" - und daran gekoppelten Produktionskosten, sowie Erhöhung der GEMA im Jahr 2016 auf 15 EUR im Vorverkauf und 15 EUR an der Abendkasse!
2. Der Toilettenwagen wird DONNERSTAGS ab ca. 17:00 Uhr am Start und benutzbar sein!
3. Das betreten des Campingplatzes ist nur mit einem Ticket möglich!
4. Wir PRÜFEN ob es machbar ist das grillen mit Gas zu erlauben. (Wir prüfen!!!)
5. Feuer in jeder Art (auch Grillfeuer/ Kohle) sind verboten. Wer eins macht, der fährt nach Hause. Das gleiche gilt für Stromaggregate.
6. Wer das ehrenamtliche Personal des ACFMF "anmault" oder anders ausgedrückt "dumm kommt"- sich nicht zu benehmen weiß- der bleibt bitte direkt im Bett.
7. Alle weiteren Infos folgen in den nächsten Tagen.
8. Hier noch mal Stichpunktartig für alle die es genau wissen wollen die "Warum 2 EUR mehr?" Antwort:

- die GEMA kostet ab 2016 jedes Jahr 1% mehr, der Toilettenwagen, die Veranstalter- Versicherungen steigt, die Bands- welche wir nach eurer "Bandbox- Wahl" verpflichten konnten (- und wir haben sie alle bekommen-) kosten in der Summe mehr Geld.

Seid gespannt... wir freuen uns tierisch auf den 6.+ und 7. Mai 2016 wenn es wieder heißt: OHNE METAL MACHT ES KEINEN SPASS... und auch keinen Sinn! \M/

Lasst es euch gut gehen und man sieht sich "im Metal"!

Greeeeeeeeeeeeeeeeeeeetz
\M/
Jan


: ACFMF



GROUND FORCE BLACK in der Beatbaracke in Leonberg!

Bild

Um die Zeit zum Ground Force II zu verkürzen, haben wir für den November ein besonderes Event der schwarzmetallischen Art geplant ? Das Ground Force Black! Angeführt vom Doppel-Headliner Hyems und Firtan(UG) werden Wrack (UG), Fallen Tyrant (UG) und Fantoft die neue Beatbaracke in Leonberg zum Beben bringen!
Die Auswahl der Bands ist wie zu erwarten untergründigster Natur und wir haben für jeden Geschmack etwas dabei, aber konkret:

Hyems fahren seit über 15 Jahren die harte Schiene, nach vielen Wirren rund um die Band und nach einigen Releases ist Hyems dort angekommen wonach viele andere suchen ? Dem eigenen brachialen, gnadenlosen, untergründigen und ehrlichen Black Metal Sound!

Firtan sind derzeit nicht nur in der Republik ein gern gesehener Gast. Das junge Gespann mischt klassischen BM mit diversen Einflüssen wie z.B. Pagan und kreiert damit eine nackenbrecherische Show die kein Stein auf den anderen lässt.

Wrack aus Bochum sind Live eine Macht. Als Support für z.B. Nargaroth oder auf Festivals wie dem Metal Franconia, dem Bifrost oder Ragnarock zogen und ziehen die Mannen jedes Register des harten ursprünglichen Black Metal und verweben diesen mit neuen Ideen zu dem, was auch von diversen Fachmagazinen zurecht bejubelt wird.

Das Trio um Fallen Tyrant schert sich einen Dreck um Konventionen ? Starke Heavy Metal Einflüsse und die klare Aussage auf das elitäre möchtegern Gepose der Szene zu Scheissen, lässt genügend Freiheit dem rauhen Schwarzmetall der Kombo eine eigene Seele zu geben.

Fantoft aus Leipzig sind seit 2007 für ihren eingängigen und melodisch zu nennenden Black Metal bekannt. Mit dem Debüt ?The Chronicles Of Hate?, das bei Undergrounded eingeschlagen hat wie eine gefrorene Schweinehälfte durchs Kirchendach, gab es für die Buchung der Band für das GFII keine lange Diskussion.
 
Wie immer gilt ? ?Metal Is A Non Profit Organisation? und wers nicht sieht war nicht dabei. Wir halten euch auf jeden Fall aktuell und geben Bescheid sobald der VVK losgeht ? Erwarten dürft ihr wie immer Hardtickets zum kleinsten Preis und die eine oder andere Überraschung ? The Underground will never die und Stuttgart ist noch nicht verloren!

Quickinfos:
Wann: 07.11.2015 ? Doors 17:30 ? Start 18:30
Wo: Neue Beatbaracke Leonberg
Wieviel: tba
Wer:
Doppelheadliner:
Hyems und Firtan

Wrack
Fallen Tyrant
Fantoft


Link: undergrounded.de



RAISING THE VEIL - Songpremiere "Qubit Computed Multiverse"!

Via No Clean Singing feiern die Deather von RAISING THE VEIL die Premiere ihres neuen Tracks "Qubit Computed Multiverse":





RAISING THE VEIL, die derzeit aus dem österreichischen Sänger George Wilfinger (Monument of Misanthropy, Disfigured Divinity ,ex- Miasma ), dem kanadischen Gitarristen Daniel McLellan und Basser Denis Landry, sowie NECROPHAGIST-Drummer Romain Goulon bestehen, haben die CD- und Merch-Produktionskosten für ihr neues Album "Bosonic Quantvm Phenomena" über eine Crowdfunding Kampagne auf Pledgemusic.com finanziert.
Dort kann man übrigens das Endprodukt nach wie vor bestellt werden kann und mit einem Release ist wohl noch im Sommer 2015 zu rechnen.

"Bosonic Quantvm Phenomena" Track List:

01 Compactor Of Structure
02 The Graviton Mantra
03 Superdense Coding Scheme
04 Qubit Computed Multiverse
05 Dark Energy Cam
06 The Emperor's New Mind
07 Ekpyrotic Model Simulator
08 Many Worlds Nostalgia

+ Bonus Tracks:

2012 EP: "Yucatanimvs"

01 Raising The Veil
02 Keepers Of Omniscience
03 The Delegates


Link: Stormbringer.at



KATAKLYSM - Teaser zu "Marching Through Graveyards"!

KATAKLYSM sind zurück - wie ein Zug, dessen rasende Wucht man nicht stoppen kann.
Mit der Fertigstellung ihres zwölften Studio-Albums, »Of Ghosts And Gods«, sind KATAKLYSM dazu bereit, einen Tsunami des schlimmstmöglichen Schmerzes auf die Massen loszulassen.

Heute veröffentlicht die Band einen Teaser zum Videoclip von "Marching Through Graveyards".





"Of Ghosts And Gods" wird am 31. Juli 2015 veröffentlicht und die Trackliste liest sich wie folgt:

01. Breaching The Asylum
02. The Black Sheep
03. Thy Serpents Tongue
04. Soul Destroyer
05. Vindication
06. Marching Through Graveyards
07. Shattered
08. Hate Spirit
09. Carrying Crosses
10. The World Is A Dying Insect


Link: Stormbringer.at



Seiten (1468): 1 2 [3] 4 5 6
 

 On Air

Aktuell On Air: Maik
Sendung: Colours of Rock
Genre: Mixed Rock & Metal
Track: Tabletom - Ininteligible
 Aktuelle Reviews Online!
Aktuelle Reviews
 Metal Only Radio Player

Per Web Player hoeren?

Klick mich!

Eigener Player?
Klicke auf das Logo!
Winamp
Windows Media Player
Winamp 32 kbp/s aac+

Weitere Player gibt es unter dem Menuepunkt "Stream"

 Donation



 Metal Only auf Facebook
Metal-Only auf Facebook
 JUZ ANDERNACH 2015
JUZ ANDERNACH 2015
 Summernight Open Air 2015
Summernight Open Air 2015
 MEF BAND BATTLE 2015
MEF BAND BATTLE 2015
 METALLERGRILLEN 2015
Metallergrillen 2015
 Metal Embrace Festival
Schlacht um Otzenhausen! 2015
 Ground Force Black
Ground Force Black
 Schlacht um Otzenhausen!
Schlacht um Otzenhausen! 2015
 Radio.de Top 10 Sender
Radio.de Top 10 Sender
© 2013 by metal-only.de. Design & Grafik-Layout by Ars-Absurdum
Powered by Blitz Stream - Streamserver