RSS-Feed
Die News als RSS-Feed?
 News Suche

 3. Nachwuchsband Contest
 Newcomer Stage
 Metal Only Merchandising
 Metal Only Amazon Shop
 Live-Interviews 2017

Live-Interviews im Januar

13.01.17 Godskill
27.01.17 Bloodspot
Live-Interviews im Februar
03.02.17 T.B.A.
10.02.17 Spectral
17.02.17 T.B.A.
24.02.17 T.B.A.
Live-Interviews im März
03.03.17 Thormesis
10.03.17 Vendetta
17.03.17 T.B.A.
Live-Interviews im April
07.04.17 T.B.A.
14.04.17 T.B.A.
21.04.17 T.B.A.
Live-Interviews im Mai
 
12.05.17 T.B.A.
19.05.17 T.B.A.
26.05.17 T.B.A.
 
Live-Interviews im Juni
 
02.06.17 T.B.A.
09.06.17 T.B.A.
16.06.17 T.B.A.
23.06.17 T.B.A.
 

Alle Angaben ohne Gewaehr

 Supporter
THY ART IS MURDER: Sänger C.J. McMahon kehrt zurück




Australiens heftigster Musikexport, THY ART IS MURDER, freut sich, ankündigen zu können, dass C.J. McMahon zur Band zurückgekehrt ist. Um McMahons rechtmäßige erneute Inthronisierung gebührend zu untermauern, hat die Band einen neuen Song namens "No Absolution" veröffentlicht.

Gitarrist Andy Marsh sprach erst kürzlich über die Rückkehr McMahons und den brandneuen Song: "A little over a year ago we were left in a pickle when CJ had finally reached his breaking point - the physical, emotional and mental stresses of touring, and the lifestyle had taken its toll on him. After the dust had settled we had time to speak amongst ourselves, and with him, and we were all able to get on the same page.

He was able to take time off from the road and work consistently, tick off some life goals like getting married, and enjoy the routine and familiarity of life at home with his friends and family.

Conversely the rest of us kept going, touring relentlessly, playing bigger tours to more people than ever before, going to new countries for the very first time, and had a blast taking a few great vocalists and mates out for the ride with us while we weathered the storm and figured things out. Special thanks must go out to Monte Barnard,Nicholas Arthur, Lochlan Watt, and every other vocalist who took the time to apply in our discrete vocalist auditions.

After a few months away from the chaotic life on the road C.J. reached out to us and we started maintaining more regular communication. He mentioned how he had started cleaning up, was focused on working hard and saving for his wedding and enjoying time at home, but he also mentioned he missed the shows, the friends, and us - his band.

After months of working things out, gaining his voice back, and mending wounded friendships, we are overwhelmed with excitement to announce that we have completed writing for a new record to be released later this year, featuring the one and only Christopher John McMahon. Welcome back C.J.!"

Zum Song 'No Absolution' sagt Marsh: "'No Absolution' is a rich tapestry, intertwined in faith, scripture and doctrine, and a story about the process that we have endured throughout the last year..We recorded this during the session for Holy War but quite simply ran out of time to finish writing lyrics and recording vocals for it in order to make the record. This song now stands alone, without a record or release - a gift from us to you, thank you for your continued support, we can't wait to show you what we're making for 2017."

McMahon veröffentlichte kürzlich ein kurzes Statement, das keinen Hehl aus den Gründen seines Abgangs macht: "I was a drug addict, I was a broke musician, and I had some fucking issues. I got married, I did some fucking soul searching, and now I'm back to take over the world with my fucking brothers."

Ersatz-Sänger Lochlan Watt fügt an: "C.J. is back where he belongs, I am so fucking happy for him and my boys right now. This was truly incredible to witness. Power and then some."


Link: Stormbringer.at



BATTLE BEAST: stellen zweiten Albumtrailer online!




Die finnischen Heavy Metaller BATTLE BEAST stehen kurz davor, ihr viertes Studioalbum "Bringer Of Pain" am 17. Feburar via Nuclear Blast auf die Menschheit loszulassen. Mit "Familiar Hell" wurde vergangene Woche bereits die zweite Single der Platte online gestellt.

Heute ist es wieder an der Zeit, mehr über die Entstehung von "Bringer Of Pain" zu erfahren.


Link: Stormbringer.at



MEMORIAM: erster Trailer zu "For The Fallen" online!




MEMORIAM stehen kurz davor, ihr Debütalbum "For The Fallen" am 24. März 2017 über Nuclear Blast Records zu veröffentlichen.
Heute enthüllt die Band ihren ersten Video-Trailer, in dem sie über die Bandgründung spricht.


Link: Stormbringer.at



BELPHEGOR: enthüllen ein Studioupdate für ihr neues Album!




Europas diabolische Death/Black Metal-Horde BELPHEGOR ist zurück im Studio, um ihr 11. noch unbetiteltes Studioalbum aufzunehmen! Die LP wird der Nachfolger zu ihrem gefeierten Album "Conjuring The Dead" Werk aus dem Jahre 2014 sein. Macht euch ein fettes rotes Kreuz für Mitte September im Kalender, dann soll das Album erscheinen - gefolgt von einer weltweiten Tour!

Frontmann und Gründungsgitarrist Helmuth Lehner klärt euch über den aktuellen Stand zur neuen Platte auf: "Schlagzeug und Bass - von Serpenth (Bass, Screams) und dem deutschen Ausnahmeschlagzeuger Bloodhammer - sind bereits im Kasten. Ein neues Kapitel - eine neue Herausforderung."

Serpenth fügt hinzu: "Wie auch schon bei unserem Album "Pestapokalypse VI" (Oktober 2006) haben wir diese LP wieder mit zwei Tunings aufgenommen. Wir haben viele neue Elemente und Strukturen zu unserem unverwechselbaren Sound hinzugefügt und die Gitarren noch weiter hinuntergestimmt um einen noch brutaleren und düsteren Ton zu erzielen. Dies sind die wildesten, heftigsten und stärksten Nine-Sound-Collagen, die wir jemals geschrieben und aufgenommen haben!"

Seid gespannt auf neue Details rund um das neue Album wie den Titel, Produzent, Studiotrailer und das lyrische und melodische Konzept - all diese Infos gibt es in Kürze.


Link: Stormbringer.at



BLACK STAR RIDERS: enthüllen fünften Trailer zu "Heavy Fire"!




Die BLACK STAR RIDERS können es schon kaum erwarten, am 3. Februar 2017 ihr neues Album "Heavy Fire" auf die Massen loszulassen. Heute enthüllt die Band den fünften Trailer, in dem Damon Johnson, Ricky Warwick und Scott Gorham über ihre ersten Einflüsse sprechen und von ihren Lieblingsbands und -künstlern erzählen.

Damon Johnson erinnert sich: "Ich bin in einem sehr musikalischen Haushalt aufgewachsen. Meine Mutter hat in der Kirche gesungen und ein bisschen Klavier gespielt, mein Dad war Gitarrist und hatte eine große Musiksammlung. Das Radio war niemals ausgeschalten. Deshalb ist meine allererste Erinnerung an meine Kindheit die Musik in unserem Haus."

"Es hat alles mit den BEATLES begonnen. Als ich zum ersten Mal in meinem Leben 'She Loves You' gehört habe, dachte ich mir einfach nur:
'Heilige Scheiße, wer ist das?'", fügt Scott Gorham hinzu.


: Stormbringer.at



VANGOUGH: enthüllen Album Details und Trailer!




Die Amerikanische Progressive Metal Band VANGOUGH veröffentlicht am 17. März das neue Album mit dem Titel "Warpaint" und hat jetzt die Track List und das Cover Artwork enthüllt. Ein Album Trailer wurde via YouTube online gestellt.

Track List:

01. Morphine
02. Dust
03. The Suffering
04. Gravity
05. Till Nothing's Left
06. Knell
07. Black Rabbit

VANGOUGH sind:

Clay Withrow - Guitars, Vocals, Sound Design
Kyle Haws - Drums
Jeren Martin - Bass

Produced by Clay Withrow
Co-Produced by Sterling Winfield
Mastered by Jens Bogren

Artwork by Travis Smith


Link: Stormbringer.at



TROLLFEST: veröffentlichen zweiten Album Trailer!




Die true Norwegian Balkan Metaller TROLLFEST werden am 24. Februar 2017 ihr siebtes Studioalbum "Helluva" via NoiseArt Records veröffentlichen.
Heute enthüllt die Band ihren zweiten Video-Trailer, in dem sie über die benutzen Instrumente spricht.

TROLLFEST sagte:
"We wanted a vintage look for this video, so we borrowed the time-machine from you-know-who and traveled back to 1987 to do this the right way. Some of you may not know this, but Manskow had his own talkshow for a couple of years back then. The whole deal was filmed live, no playback of lipsyncing at all (obviously), mastered it a great VHS-studio and threw it in the time-machine! Unfortunately we lost our way, ended up in the middle ages, forgot the tape somewhere around Camelot, but it was actually discovered last week by some geologists looking for geological stuff! Lucky break! So, here it is, guys! The first video from our upcoming album H*lluva, out Feb 24th, 2017!"

Track List:

01. This Is Just The Intro
02. Professor Otto
03. Spelunking Sisters
04. Gigantic Cave
05. Steel Sarah
06. Trollachen
07. Hen Of Hades
08. Reiten mit ein Fisch
09. Fräulein Helluva
10. Kabaret
11. La Grande Finale
12. What A Good Idea

Bonus-Songs (Digipak-Version)

13. Don Gnomo Vega
14. Sputnik


Link: Stormbringer.at



OVERKILL: veröffentlichen den dritten Track-by-Track Trailer!




Die legendären New Jersey Thrasher, OVERKILL, werden ihr kommendes, achtzehntes Studioalbum "The Grinding Wheel" am 10. Februar 2017 via Nuclear Blast Records veröffentlichen. Heute enthüllt die Band nun den dritten und finalen Track-by-Track Trailer, in dem sie über die Hintergründe der Songs "White And Blue", "The Wheel" und "The Grinding Wheel" erzählen.

"The Grinding Wheel" wurde von der Band selbst produziert. Um den Mix kümmerte sich Andy Sneap (MEGADETH, ACCEPT, EXODUS).
Das Artwork wurde wieder von Travis Smith (NEVERMORE, OPETH, SOILWORK, DEATH...) erstellt.


Link: Stormbringer.at



CELLAR DARLING: unterschreiben bei Nuclear Blast!




CELLAR DARLING sind Geschichtenerzähler. Sie wollen Euch forttragen in ihre Welt aus Musik, den Geist der Geschichten wiederbeleben, den unsere Eltern uns vor dem Schlafengehen erzählten. Die Dramen von Liebe, Krieg und Armut in den einstündigen Akten einer Opernvorführung. Die Abenteuer des menschlichen Geistes mit all seinen Geheimnissen und Emotionen.

Nach ihrer Trennung von ELUVEITIE, streckten Anna Murphy, Ivo Henzi und Merlin Sutter sich 2016 nach neuen Ufern aus und sind nun dazu bereit, Euch die Welt durch ihre Augen sehen zu lassen. Sie überzeugen mit einzigartig frischen Klängen, kombinieren heavy Riffs mit energetischem Schlagzeug und einer ganz besonderen Stimme und den charakteristisch erdigen Tönen der Drehleier sowie klassischen Elementen. Sie erschaffen stets etwas Neues und folgen dem Geiste der musikalischen Innovation, für den sie im Laufe ihrer Karriere bereits bekannt wurden.

Also bereitet Euch vor auf eine Reise ins Ungewisse, denn CELLAR DARLING freuen sich, bekanntgeben zu können, dass sie einen Vertrag mit Nuclear Blast unterschrieben haben. Anna, Ivo und Merlin kommentieren:

"Wir freuen uns sehr, wieder "Zuhause" zu sein nach so vielen Jahren im Schoße der Nuclear Blast Familie. Sie haben niemals aufgehört an uns zu glauben, selbst als die Zeiten schlecht waren, und somit wussten wir, dass sie unter den Ersten sein würden, denen wir unsere Musik zeigen wollten. Und genau wie es sein soll, ergab sich alles andere schnell von selbst. Wir sind stolz und freuen und darauf, Partner gefunden zu haben, die unsere Musik verstehen und unsere Vision teilen - gemeinsam werden wir 2017 zu unserem Jahr machen!"

CELLAR DARLING arbeiten aktuell an ihrem Debütalbum, das noch in diesem Jahr veröffentlicht wird. Im September 2016 haben sie bereits ihre erste Single 'Challenge' präsentiert, zusammen mit dem zweiten Song 'Fire, Wind & Earth'.




Link: Stormbringer.at



WARBRINGER: veröffentlichen "Silhouettes" Musikvideo!




WARBRINGER veröffentlichen am 31. März 2017 ihr neues Album mit dem Titel "Woe to the Vanquished" via Napalm Records. "Woe to the Vanquished" wurde aufgenommen und produziert von Mike Plottnikoff (Mix)(Fear Factory, In Flames) und Howie Weinberg (Mastering) (Slayer, Pantera) Das Cover Artwork wurde von Andreas Marschall (Sodom, Blind Guardian, Obituary) erstellt.

Ein Musikvideo zum neuen Song "Silhouettes" wurde hier via YouTube online gestellt.

John Kevill sagte: "This song, the album opener, is a blazing and intense number; we wanted the album to open with pure annihilation. I had the lyric in my head and the frantic riff under the verse since the beginning of 2014, and I am very pleased that it exists as a full song now.

The idea for the song came from a particularly chilling detail found at Hiroshima and Nagasaki; when the atomic bombs went off the shadows of people whose bodies were vaporized still remain burned onto the walls and the ground where they once stood. To me, this is goddamn horrifying. I thought - "What if the souls of those dead remain trapped in the shadows?" I wanted to have the song written from a future where civilization has failed, the Earth is in ruins and the few remaining survivors live a horrible existence. The untold millions of shadows from this future, burnt into stone, look back at us in the present time and judge us for bringing about the apocalypse that, though we saw it coming, we did nothing to avoid.

The way I see it, we continue funding weaponry that keeps getting more and more devastating (search "satan-2" if you think this issue is some relic), and leadership seems on a sharp downward trend as well. Not the ingredients for a positive outcome. Remember, it only takes one mistake, once, and everything everyone has ever built, written, painted, all music, all culture, every ounce of human achievement is gone, in a single blinding flash. Like it or not, this is the world we live in today, and entering 2017 the delicate balance tips and sways more and more. So, Happy New Year. Enjoy the time we have left, and fucking thrash. Woe to the Vanquished.
We're Ghosts!"

Track List:

01. Silhouettes
02. Woe to the Vanquished
03. Remain Violent
04. Shellfire
05. Descending Blade
06. Spectral Asylum
07. Divinity of Flesh
08 When the Guns Fell Silent

Bonus 7" Single Track List:

01. Evil Dead (Death Cover featuring Chris Monroy of Skeletal Remains)
02. Arc Lite (Coroner Cover featuring Jadran 'Conan' Gonzalez of Exmortus)


Link: Stormbringer.at



Seiten (1730): 1 [2] 3 4 5
 

 On Air

Aktuell On Air: Mick
Sendung: No Limits
Genre: Mixed Rock & Metal
Track: Bal-Sagoth - Callisto Rising
 Aktuelle Reviews Online!
Aktuelle Reviews
 Metal Only Radio Player

Per Web Player hoeren?

Klick mich!

Eigener Player?
Klicke auf das Logo!
Winamp
Windows Media Player
Winamp 32 kbp/s aac+

Weitere Player gibt es unter dem Menuepunkt "Stream"

 Phonostar Web Player

PHONOSTAR WEB PLAYER
 Donation



 Metal Only Social Media
Metal-Only auf Twitter Metal-Only auf Facebook
 JUZ ANDERNACH 2017
JUZ ANDERNACH 2017
 Debauchery vs. Blood God Tour
DEBAUCHERY 2017
 GRAVE DIGGER IM JUZ 2017
GRAVE DIGGER JUZ 2017
 KNORKATOR IM JUZ 2017
KNORKATOR IM JUZ 2017
 Metal Frenzy 2017
Metal Frenzy 2017
 Radio.de Top 10 Sender
Radio.de Top 10 Sender
© 2013 by metal-only.de. Design & Grafik-Layout by Ars-Absurdum
Powered by Blitz Stream - Streamserver